Abiola Lichtportal – Betaversion 8/19

Kurzbeschreibung 

Das Abiola LichtPortal ist eine Internetplattform für Hilfseinrichtungen, Schulen und Familien in Entwicklungsländer, die ohne Stromversorgung auskommen müssen. Abiola Partner (Vereine und Hilfsorganisationen) stellen auf diesem Portal Projekte/Familien vor, die sich eine passende Abiola Solaranlage (SolarKit) wünschen.

Einerseits beabsichtigt Abiola, selbst 100 Projekt- und 1.000 Familien-SolarKits in den nächsten Jahren zu spenden. Anderseits hofft Abiola auch auf Spenden für zusätzliche Projekt- und Familien SolarKits. 

Ein wichtiges Ziel von Abiola ist es auch, dass eingetragene Projekte/Familien nicht länger als ein Jahr auf ihr SolarKit warten müssen. Jede Familie und jedes Projekt im Abiola LichtPortal wird das geplante SolarKit bekommen.

Für jeden Spender ist das richtige Paket geschnürt, vom Familien SolarKit von 35 € bis zum SolarKit für „Projekte mit Familienverknüpfung“ im 4-stelligen Bereich. Alle gespendeten SolarKits sollen dauerhaft im Abiola LichtPortal dokumentiert werden.

 

 

 

Übergabe eines gespendeten Abiola Charger 30W an das Frauenzentrum von ECLAT in Emboreet, Tansania im August/2019 (Ticket-ID: 115)

 

 

FAQ-Dokumentation 

Wir empfehlen jedem Interessenten, Spender und AbiolaPartner, zunächst die Dokumentation vom LichtPortal zu studieren. Der Einfachkeit halber haben wir dies in Form von Fragen und Antworten (FAQ) realisiert. Dies kann schnell erweitert werden. 

Lichtportal

Hier geht es zum Abiola LichtPortal um die vielen eingestellten Projekte und Familien zu betrachten. Die Beschreibung ist in 3 Sprachen verfügbar, zum Teil sind mehrere Bilder pro Familie/Projekte zu sehen. Es kann gezielt nach Familien/Projekten gesucht werden. Der Geschwindigkeit zuliebe werden jeweils nur 11 Familien/Projekte pro Seite dargestellt. Mit dem Button „Weitere Projekte laden“ kann weitere nachgeladen werden. 

Registrierung und Ticketeingabe

Dieser Bereich ist für AbiolaPartner vorgesehen. Hier kann der AbiolaPartner sich zunächst registrieren. Später kann der AbiolaPartner hier im eingeloggten Zustand Projekt- und Familientickts einstellen. Hinweis: Alle eingestellten Tickets werden erst nach der manuelen Freigabe durch Abiola im LichtPortal veröffentlicht.

Ticketübersicht 

Hier kann jeder AbiolaPartner die von ihm eingestellten Tickets übersichtlich betrachten und ggf. auch ändern. Die Ticketübersicht kann nach vielen Feldern sortiert und gefiltert werden.

Übergabe eines Abiola Familien-SolarKit an Familie Bilauti in Tansania.

TOP 10 ProjekteUnsere aktuellen TOP 10 Projekte aus dem ABIOLA LichtPortal.