ABIOLA RASP – Raspberries for African School Projects

Hast Du Fragen?

< Alle Themen
Drucken

Ändern des Standardbenutzernamens

no-216 au-03

Standardbenutzername

Standard-Benutzername ist pi und Sie können Ihren Raspberry Pi noch sicherer machen, indem Sie den Standardbenutzernamen ändern.

Ändern des Benutzernamens

  1. Offenes Terminal.
  2. Führen Sie den Folgenden-Befehl aus, um einen neuen Benutzer hinzuzufügen. (Unser Benutzername ist Abiola. Sie können es ändern)

sudo Adduser Abiola

3. Sie können hier persönliche Daten eingeben.
4. Drücken Sie Y

  1. Führen Sie den Befehl unten aus, um sie der sudo-Gruppe hinzuzufügen.

sudo usermod -a -Gadm,dialout,cdrom,sudo,audio,video,plugdev,games,users,input,netdev,gpio,i2c,spi Abiola

2. Führen Sie unten Befehl und überprüfen Sie die Berechtigung

sudo su – Abiola

3. Sie müssen zuerst den vorherigen Benutzer (pi)-Prozess mit den folgenden Optionen schließen:

sudo pkill -u pi

4. Geben Sie Ihr neues Benutzerkennwort ein.

  1. Sie werden dieses Popup auf dem Bildschirm sehen.
  2. Wählen Sie Ihren neuen Benutzer aus.
  3. Geben Sie Ihr Kennwort ein.
  4. Klicken Sie auf Login

Bitte beachten Sie, dass es bei der aktuellen Raspberry Pi OS-Distribution einige Aspekte gibt, bei denen der pi-Benutzer anwesend sein muss. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie davon betroffen sind, lassen Sie den pi-Benutzer an Ort und Stelle. Es wird daran gearbeitet, die Abhängigkeit vom pi-Benutzer zu verringern.
Um pi user zu löschen, führen Sie den folgenden Befehl aus:
sudo deluser pi

Siehe auch Artikel in der RASP-Bibliothek

Zurück Die grundlegenden Linux-Befehle im Detail
Weiter NextCloud – ABIOLA Cloud
Inhaltsverzeichnis

Aktuelle Artikel

TOP 10 ProjekteUnsere aktuellen TOP 10 Projekte aus dem ABIOLA LichtPortal.