Light Portal/ Lightportal

Filter:

Typ/ Type: 
Status/ Status: 
Land/ Country: 
Kategorie/ Category: 
ID-Nr.: 
Suche/ Search: 
Erweiterte Suche/ Advanced search
Suchen/ Search
Galerie/ Gallery

AYIHO Marie

(ID: 354 | Status: Veröffentlicht/ Public | Dazugehöriges Projekt/ Associated project 328)
Organisation/ Organization: Kinderhilfe Westafrika e.V.
Typ/ Type: Familie
Kategorie/ Category:
Projektleiter/ Project manager: Anonym
SolarKit:
Land/ Country: Benin
Die Familie lebt in sehr armen Verhältnissen, ohne Strom. Wasser muss am Brunnen geholt werden. Bisher Gaslampe zur Beleuchtung.
The family lives in very poor conditions, without electricity. Water must be fetched from the well. So far gas lamp for lighting.
La famille vit dans de très mauvaises conditions, sans électricité. L\'eau doit être extraite du puits. Jusqu\'ici lampe à gaz pour l\'éclairage.

Len Mathew

(ID: 406 | Status: Veröffentlicht/ Public | Dazugehöriges Projekt/ Associated project 368)
Organisation/ Organization: Kinderhilfe Westafrika e.V.
Typ/ Type: Familie
Kategorie/ Category:
Projektleiter/ Project manager: Anonym
SolarKit:
Land/ Country: Ghana
Es handelt sich um eine sehr arme Familie mit 4 Kindern, die von kleinem landwirtschaftlichem Einkommen lebt. Sie machen Licht mit einer Kerosinlampe. Wasser- und Stromversorgund gibt es im Dorf nicht.
Very Poor family, living from small agricultural imcome. Make light with keroshie
C\'est une famille très pauvre avec 4 enfants vivant avec un petit revenu agricole. Vous faites de la lumière avec une lampe à pétrole. Il n\'y a pas d\'eau et d\'électricité dans le village.

Tong Banle

(ID: 371 | Status: Veröffentlicht/ Public | Dazugehöriges Projekt/ Associated project 368)
Organisation/ Organization: Kinderhilfe Westafrika e.V.
Typ/ Type: Familie
Kategorie/ Category:
Projektleiter/ Project manager: Anonym
SolarKit:
Land/ Country: Ghana
Es handelt sich um eine sehr arme Familie mit 5 Kindern und zwei Ehefrauen, die von kleinem landwirtschaftlichem Einkommen lebt. Sie machen Licht mit einer Kerosinlampe. Wasser- und Stromversorgund gibt es im Dorf nicht.
It is a very poor family with 5 children and 2 women, who live on a small agricultural income. They make light with an oil lamp. There is no water and electricity in the village.
C\'est une famille très pauvre avec 5 enfants et 2 femmes, qui vit avec un petit revenu agricole. Vous faites de la lumière avec une lampe à pétrole. Il n\'y a pas d\'eau et d\'électricité dans le village.

Koofie Beekare

(ID: 393 | Status: Veröffentlicht/ Public | Dazugehöriges Projekt/ Associated project 375)
Organisation/ Organization: Kinderhilfe Westafrika e.V.
Typ/ Type: Familie
Kategorie/ Category:
Projektleiter/ Project manager: Anonym
SolarKit:
Land/ Country: Ghana
Arme Witwe mit 8 Kindern, die von der Subsistenzwirtschaft lebt. Ihre Lichtquelle ist eine Kerosinlampe.
Poor family that makes their living from subsistant farming. Their source of light is lantern
Pauvre veuve avec 8 enfants qui vivent de l\'agriculture de subsistance. Votre source de lumière est une lampe à pétrole.

Bookara Kwabina

(ID: 435 | Status: Veröffentlicht/ Public | Dazugehöriges Projekt/ Associated project 417)
Organisation/ Organization: Kinderhilfe Westafrika e.V.
Typ/ Type: Familie
Kategorie/ Category:
Projektleiter/ Project manager: Anonym
SolarKit:
Land/ Country: Ghana
Arme Familie mit 5 Kindern, die von Mega-Zulagen und Subsistenzwirtschaft leben. Ihre Lichtquelle ist eine Kerosinlampe
Poor family with 5 children that makes their living from mega allowance and subsistant farming. Their source of light is lantern
Pauvre famille avec 5 enfants qui vit de la méga allocation et de l\'agriculture de subsistance. Leur source de lumière est une lanterne

JONAS K, OUASHIE

(ID: 367 | Status: Veröffentlicht/ Public | Dazugehöriges Projekt/ Associated project 358)
Organisation/ Organization: Kinderhilfe Westafrika e.V.
Typ/ Type: Familie
Kategorie/ Category:
Projektleiter/ Project manager: Anonym
SolarKit:
Land/ Country: Ghana
Die Familie lebt in sehr armen Verhältnissen, ohne Strom. Wasser muss am Brunnen geholt werden. Bisher nur Taschenlampe als Beleuchtung.
The family lives in very poor conditions, without electricity. Water must be fetched from the well. So far only flashlight as lighting.
La famille vit dans de très mauvaises conditions, sans électricité. L\'eau doit être extraite du puits. Jusqu\'à présent, seule lampe de poche comme éclairage.

Besonders arme Familien in Natitingou ohne Strom

(ID: 285 | Status: Veröffentlicht/ Public)
Organisation/ Organization: Kinderhilfe Westafrika e.V.
Typ/ Type: Projekt
Kategorie/ Category: Dorf
Projektleiter/ Project manager: Torsten Krauße
SolarKit: Kein Gerät
Land/ Country: Benin (Afrika)
Der Mann der Leiterin des Deborah Centers ist Pastor einer Gemeinde und hat die besonders armen Familien aus dieser Gemeinde identifiziert, für die es besonders schwer ist und die keinen Strom haben. Natitingou ist eine kleine Stadt im Norden Benins. Im Noden ist die Armut größer als im Süden und manche Familien haben besonders zu kämpfen. Es wurden 7 besonders arme Familien für die Spende eines ABIOLA Familien SolarKit ausgewählt.
The leader of the Deborah Center man is pastor of a church and has identified the most deprived families in the community who are particularly hard-hit and have no power. Natitingou is a small town in northern Benin. In the Noden, poverty is greater than in the south and some families are particularly struggling. 7 particularly poor families were selected for the donation of an ABIOLA Family SolarKit.
Le responsable de l\'homme du centre Deborah est pasteur d\'une église et a identifié les familles les plus démunies de la communauté qui sont particulièrement touchées et qui n\'ont aucun pouvoir. Natitingou est une petite ville du nord du Bénin. Dans le Noden, la pauvreté est plus grande que dans le sud et certaines familles sont particulièrement en difficulté. 7 familles particulièrement pauvres ont été sélectionnées pour le don d\'un kit solaire ABIOLA Family.

Familie Mangalani, Namatingwi Village

(ID: 548 | Status: Veröffentlicht/ Public | Dazugehöriges Projekt/ Associated project 519)
Organisation/ Organization: Ansbach für Malawi e.V.
Typ/ Type: Familie
Kategorie/ Category:
Projektleiter/ Project manager: Anonym
SolarKit:
Land/ Country: Malawi
Familie Mangalani wohnt in Namatingwi Village im Südosten Malawis nahe des Mulanje Mission Hospitals. Sie haben 4 Kinder, nur eines kann in die Schule gehen. Die Familie hat kein festes Einkommen sondern lebt von dem was sie anbaut. Das Haus hat keine Elektrizität und kein Licht. Da es ab 6 Uhr abends dunkel wird ist eine Beleuchtung zum Lesen und Lernen dringend nötig.

Tawia Faustina

(ID: 392 | Status: Veröffentlicht/ Public | Dazugehöriges Projekt/ Associated project 375)
Organisation/ Organization: Kinderhilfe Westafrika e.V.
Typ/ Type: Familie
Kategorie/ Category:
Projektleiter/ Project manager: Anonym
SolarKit:
Land/ Country: Ghana
Arme Familie mit 2 Kindern, die von der Subsistenzwirtschaft lebt. Ihre Lichtquelle ist eine Kerosinlampe.
Poor family that makes their living from subsistant farming. Their source of light is lantern
Famille pauvre avec 2 enfants vivant de l\'agriculture de subsistance. Votre source de lumière est une lampe à pétrole.

JOHN TEYE BAAH

(ID: 511 | Status: Veröffentlicht/ Public | Dazugehöriges Projekt/ Associated project 491)
Organisation/ Organization: Kinderhilfe Westafrika e.V.
Typ/ Type: Familie
Kategorie/ Category:
Projektleiter/ Project manager: Anonym
SolarKit:
Land/ Country: Ghana
John Teye Baah ist verheiratet und hat einen Sohn. Als Bauer arbeitet er in seiner eigenen kleinen Landwirtschaft und baut Getreide an. Es ist sehr harte Arbeit, denn der Boden ist karg und wirft nur wenig ab. Es gibt keinen Strom und so muss alles in Handarbeit und mit einfachen Geräten erledigt werden. Sie leben in großer Armut in einer primitiven Hütte. Wenn die Sonne untergegangen ist, kann man kaum noch etwas erledigen, denn es gibt nur Taschenlampen als Lichtquelle. Für seinen Sohn wäre es toll, wenn sie ein SolarKit hätten, dann könnte er abends noch lesen oder Schulaufgaben erledigen. Mit einer guten Bildung hätte er Aussicht auf bessere Lebensbedingungen.
John Teye Baah is married with one son. As a farmer, he works in his own small farm and grows grain. It is very hard work because the floor is barren and does not shed much. There is no electricity and so everything has to be done by hand and with simple devices. They live in great poverty in a primitive hut. When the sun goes down, you can hardly do anything because there are only flashlights as light sources. It would be great for his son if they had a SolarKit, so he could still read in the evening or do schoolwork. With a good education, he would have the prospect of better living conditions.
John Teye Baah est marié et a un fils. En tant qu\'agriculteur, il travaille dans sa propre petite ferme et cultive des céréales. C\'est un travail très dur car le sol est stérile et ne perd pas beaucoup. Il n\'y a pas d\'électricité et donc tout doit être fait à la main et avec des appareils simples. Ils vivent dans une grande pauvreté dans une cabane primitive. Lorsque le soleil se couche, vous ne pouvez presque rien faire car il n\'y a que des lampes de poche comme sources de lumière. Ce serait formidable pour son fils s\'ils avaient un SolarKit, afin qu\'il puisse toujours lire le soir ou faire ses devoirs. Avec une bonne éducation, il aurait une chance de meilleures conditions de vie.